Videos bearbeiten: brauche ich dafür ein teures Programm? - VK038

Folge hier anhören:

Abonniere den Podcast:

In dieser Folge des Podcasts Videoqueen - dein Videokick:

Du willst, dass deine Social Videos professionell aussehen und da gehört die Videobearbeitung und der Schnitt natürlich mit dazu.

Aber keine Sorge, das lässt sich auch alles leicht lösen. Vor allem: du kannst kostenfrei starten, um deine Videos zu bearbeiten.

Denn die gute Sache ist, dass unsere Handys (wenn sie nicht gerade einige Jahre auf dem Buckel haben) in sehr guter Qualität Videos produzieren.

Die Bearbeitung ist dann – je nachdem was du umsetzen möchtest – ein letzter Schritt.

Du liest lieber?

Dann hole dir die Zusammenfassung dieser Folge als Transkript:

Abonniere den Podcast:

Diese Folge könnte dich auch interessieren: