Endlich mit Videos starten: 3 Tipps

Videotraining, Video Coach

Möchtest du mit dem Video drehen starten und schiebst es ständig vor dir her?

Ich verstehe dich da sehr gut: den Anfang mit Videos zu machen – sei es vorproduziert oder Live – ist oft der schwerste Schritt.

 

Sagst du dir dauernd solche Sätze wie:

> ich habe keine Zeit

> ich weiß nicht, was ich sagen soll

> mir fallen nicht die richtigen Themen ein

oder

> ich fühle mich überfordet von der Technik?

 

Hier gebe ich dir 3 Schritte an die Hand, mit denen dir der Start leichter fallen soll.

Damit deine Video-Aufschieberitis ein Ende hat! 😉

 

Schritt 1: wer sind deine Wunschkunden?

Ob du Coach, Expertin bist, oder ein bestimmtes Dienstleistungsangebot hast: mache dir ein klares Bild davon, wer deine Wunschkunden sind.

Denn wenn du verstehst, mit WEM du genau in deinen Videos kommunizieren willst, wird alles für dich leichter.

Du hast einen Ansprechpartner, eine Person mit bestimmten Eigenschaften und Bedürfnissen vor Augen und kannst deinen Videocontent zielgerichtet erstellen.

 

Schritt 2: was ist das größte Problem/Bedürfnis, das du lösen kannst?

Wenn du deine Wunschkunden in ihren tiefsten Bedürfnissen verstehst, dann erkennst du auch ganz klar deren Lage, die du mit deinem Angebot verbessern kannst.

Was genau wollen deine Wunschkunden unbedingt haben? Was ist deren Problem Nr. 1? Was wollen sie unbedingt erreichen?

Verstehe deine idealen Kunden und du kannst eine Fülle an Videocontent generieren.:-)

 

Schritt 3: finde 3 Videothemen

Im nächsten Schritt erstellst du 3 Videothemen, die deine Wunschkunden brennend interessieren.

Denke dir nicht irgendetwas aus, sondern folge dem roten Faden: dem Problem Nr.1/ dem Wunsch Nr. 1

Zu jedem Videothema erstellst du ein Video und voilà: du hast die ersten 3 Videos geplant und musst jetzt nur noch mit dem Dreh starten!

 

In diesem kurzen Video führe ich dich durch die 3 Schritte und gebe dir noch ein paar extra Tipps:

 

Komme doch zu meiner Facebook Seite und chatte mit mir.

Ich freue mich auf deine Kommentare und würde mich riesig freuen, dich beim nächsten Live Call zu treffen.

Und wenn du in deine Video-Power kommen möchtest, dann kannst du hier kostenfrei starten: zum Video Action Guide.

 

Herzlichst,