Videos üben: der große Vorteil einer Facebook Übe-Gruppe

Kann man denn Social Videos üben? Na klar! Und eine geheime Übe-Gruppe macht dir den Videostart viel einfacher.

Keiner sagt, dass du deinen ersten Live Call in aller Öffentlichkeit durchführen musst.

Oder dein erstes Video posten musst, ohne vorher etwas Routine aufzubauen.

Gehe den Weg, dich und dein Angebot mit Social Video zu präsentieren, in deinem Tempo. Natürlich ist der Schritt in die Öffentlichkeit immer ein Sprung ins kalte Wasser. Aber du kannst dich vorbereiten, üben, Selbstbewußtsein aufbauen und dann wird der erste Live Call gar nicht so schlimm werden. Versprochen! 🙂

 

1. übe deine Live Calls

Um gute Live Calls zu machen, die dir eine wachsende Live Audience und Engagement bringen, braucht es einige Zutaten:

ein super Thema, sicheres Sprechen, keine Langeweile aufkommen lassen, mit dem Publikum interagieren und die Technik meistern. Nur so stellst du sicher, dass deine Live Calls auch auf Interesse stoßen und dir neue Follower bringen.

In einer Übe-Gruppe kannst du die Technik üben: du kannst mit Facebook live gehen (kostenfrei), du kannst eine Drittanbieter-App nutzen (z.B. zoom oder belive.tv).

Übe die Umsetzung, damit du live hier keine Unsicherheiten mehr hast.

Starte mit deinen Live Calls alleine und probiere dich aus. Wenn du sicherer wirst, dann lade ein paar gute Freunde in die Gruppe ein und bitte sie darum, beim Live Call dabei zu sein, zu interagieren und dir danach ein ehrliches Feedback zu geben. So kannst du besser werden, wirst entspannter und kannst bald sicher und souverän auf deiner öffentlichen Seite oder in deiner Facebook Gruppe starten.

2. nehme dich selbst an & fühle dich beim Video drehen wohl

Die meisten Menschen fühlen sich unwohl, wenn sie sich zum ersten Mal auf Video sehen. Und weißt du was? Das ist ganz normal.

Denn wir haben ein Selbstbild von uns und unsere ganz eigene Art der Selbstwahrnehmung. Uns gespiegelt in einem Video zu sehen stößt meistens auf Unbehangen und ein Gefühl der Befremdlichkeit:

“Bin das wirklich ich? …… wie sehe ich denn da aus ……. ich rede so komisch …… wo schaue ich denn hin?” …… und so weiter. Vielleicht erkennst du dich wieder. 🙂

 

Freunde dich mit dir selbst in Social Video an und enwtickele Vertrauen in deine Fähigkeiten. Das brauchst du, denn du willst in Videos sicher, selbstbewusst und auch locker rüber kommen.

Dann nehmen dich die Menschen als authentisch war und erkennen, dass du eine Expertin bist die genau weiß, wovon sie redet.

Diese Sicherheit kannst du in deiner Übe-Gruppe aufbauen, dich weiter entwickeln, dich ausprobieren und deinen eigenen Stil finden.

 

schaue dir das Live Video an, hier gebe ich dir noch mehr wertvolle Tipps:

 

Deine Facebook Übe-Gruppe ist in wenigen Minuten erstellt. Lege damit los, starte mit deinen Videos und lasse mich wissen, wann du dein erstes, öffentliches Video postest. Ich möchte es sehen! 😉

Möchtest du erfahren, wann VIDEOQUEEN-die Videoschule wieder ihre Türen öffnet?

Dann trage dich in meinen Newsletter ein – es ist kostenfrei. Hier halte ich dich auf dem Laufenden und gebe dir regelmäßig meine besten Video-Tipps:

Erfahre, wann die Videoschule wieder ihre Türen öffnet:

Trage dich für meinen wöchentlichen Newsletter ein & erhalte klasse Video-Tipps und aktuelle Termine!

privacy Die Angabe deines Namens ist freiwillig und dient ausschließlich dazu, dich im Newsletter persönlich ansprechen zu können. Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps auch Informationen zu Produkten, Angeboten, Aktionen und zu meinem Unternehmen. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung, der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Mail Chimp erhältst du unter Datenschutz
.Deine Privatsphäre ist 100% geschützt. Du erhältst keine Spamemail.

Besuche mich auch auf meiner Facebook Seite. Hier bin ich jeden Freitagmorgen um 9:30 Uhr LIVE, habe spannende Video-Themen im Gepäck und bin für deine Fragen da.

Herzlichst,